Willkommen im
Industrieclub Sachsen

Englische Spätgotik und sächsischer Unternehmergeist passen bestens zusammen – jeweils zu erleben an unseren Clubabenden auf Schloss Eckberg in Dresden.

Hier kommen Vertreter von Wirtschaftsunternehmen jeder Größenordnung, aus Einrichtungen von Wissenschaft und Kultur zusammen, um Kontakte herzustellen und an einem weltoffenen Netzwerk zu arbeiten. So manches Projekt erhält hier seine ersten Impulse.

Gästen und neuen Mitgliedern stehen profunde Informationsquellen und Diskussionsforen offen. Bis jetzt sind wir 300 Mitglieder im Industrieclub Sachsen.


Veranstaltungen


  1. Frühstück im Schloss mit Thomas Kübler

    Leiter des Stadtarchivs Dresden

    "Schätze am Morgen, versprechen... - Eine kurzweilige Zeitreise in Dresdens Stadtgeschichte. Das Stadtarchiv Dresden stellt sich vor"

    Hotel Schloss Eckberg


  2. Sonderführung durch die Ausstellung "Macht und Mode"

    Residenzschloss Dresden

    Begrüßung durch Herrn Professor Dirk Syndram, Direktor des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

    Residenzschloss Dresden


  3. Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht

    Vorstandsvorsitzender der Herrenknecht AG

    "Durch die ganze Welt gebohrt - Die neusten Entwicklungen im Tunnelbau"

    Hotel Schloss Eckberg


  4. Prof. Dr. Michael Hüther

    Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

    "n.n."

    Hotel Schloss Eckberg

alle Veranstaltungen